America Returns to Human Space Flight

Bild Upload von 18.02.2016 21:43

Bild Note: 0 (0 Votes)

previousoverviewnext
zorg.ch
#77389 by @ 28.07.2005 00:00 - nach oben -
America Returns to Human Space Flight


Explanation:
NASA's launch of the massive
Space Shuttle Discovery yesterday
brought a nation known for its tremendous space program
back to human space flight.

Shuttle flights had been suspended for over
two years previously following the
tragic loss of the Space Shuttle Columbia
crew on 2003 February 1.

The complex, powerful
Space Shuttle Discovery lifted a crew of
seven into an Earth orbit that will bring them to the
International Space Station (ISS).

The shuttle crew will deliver supplies to the
ISS, perform repairs,
and test new methods for inspecting and repairing the shuttle's thermal protection system.

Three space walks are planned.

This Return to Flight Mission STS-114 is
pictured above launching from
Pad 39B on Cape Canaveral,
Florida.




Credit & Copyright
zorg.ch
#77390 by @ 28.07.2005 06:55 - nach oben -
Isch jetzt abär au ä huärä längi gangä bis äs wiedermol gschaft händ.
zorg.ch
#77391 by @ 28.07.2005 07:39 - nach oben -
"gschafft"
zorg.ch
#77392 by @ 28.07.2005 08:07 - nach oben -
vorallem, binere space mission cha mer nöd mol sägä "abe chunnsch immer"

aber wär no cool, es paar verscholleni orbittendi astronautä..
zorg.ch
#77393 by @ 28.07.2005 09:53 - nach oben -
Sind ämäl au scho weniger wit cho.
zorg.ch
#77395 by @ 28.07.2005 12:30 - nach oben -
sind au scho paar mol ufe cho ohni das teili abbroche sind bim start...
zorg.ch
#77396 by @ 28.07.2005 13:47 - nach oben -
Mit dem Space Shuttle nicht, nein.

zorg.ch
#77397 by @ 28.07.2005 14:34 - nach oben -
äs isch jo au mit abstand sgröschte und schwerschte raumfahrtgebilde, do chan halt am meischte kaputt goh...
zorg.ch
#77398 by @ 28.07.2005 16:37 - nach oben -
raumfahrt bestoht gröschteteils us informatik.
informatik isch immer en huere baschtel.

-> raumfahrt isch en huere baschtel
zorg.ch
#77399 by @ 28.07.2005 17:06 - nach oben -
sproblem isch aber, das nöd dinformatik tschuld isch wenns ä hitzeschildplatte abrisst!
zorg.ch
#77401 by @ 28.07.2005 17:57 - nach oben -
doch. ingenieure arbeiten auch mit software
Additional posts
zorg.ch
#77469 by @ 31.07.2005 14:43 - nach oben -
selte so en huere bull ghört.

ein teil auf einem gerät für die bemannte raumfahrt (z.b. eine schraube, ein controller, ein triebwerk) ist das endprodukt eines langen prozesses, die spitze des eisbergs. nach konzepten über sicherheit, der erarbeitung von sicherheitsgrundregeln, designstudien, der einplanung von redundanz, simulationen etc. folgen wahrscheinlich machbarkeits-, finanz- und materialstudien, richtungsentscheide, korrekturen, dann CAM, wieder tests, und irgendwann hast du das teil. wenn alles korrekt läuft, je nach projektumfang zwischen einem und vier jahre später als geplant ;-)

ein pissprogrammierer wie du macht sich indess gerne ernsthaft über flussdiagramme lustig, und v.a. darüber, dass man diese vor dem coden erstellen sollte. ich denke, zwischen einem zeilenhandwerker für ein gui und einem in einer langen prozesskette integrierten ingenieur für lebenswichtige und scheissteure mechatronik besteht ein gewisser unterschied.
zorg.ch
#77498 by @ 31.07.2005 18:48, edited @ 31.07.2005 18:51 - nach oben -
ok, wir können es natürlich auch persönlich werden lassen...hab eh wieder mal lust dazu *fg*

ich glaube du überschätzt die raumfahrt gewaltig. nur weil du es nicht geschafft hast in der physik-branche, heisst das noch lange nicht, dass die ingenieure da alles götter sind. und die raumfahrt ist auch nicht der olymp. aber du scheinst genau diese ansicht vertreten zu wollen.
Additional posts
zorg.ch
#77400 by @ 28.07.2005 17:51 - nach oben -
ironie...
zorg.ch
#77468 by @ 31.07.2005 14:43 - nach oben -
Etwas kaputtreden ist immer einfach, und manchmal günstig. Es ist immerhin der 114. Shuttleflug, die Katastrophen kann man afaik an einer Hand abzählen.

Nicht, dass ich nicht bemerkt hätte, dass die Dinger ins Museum gehören, aber was soll eine NASA denn eurer Meinung nach tun, wenn sie Leute im Orbit hat, die Versorgung brauchen, und auf dem Parkplatz in Houston nur Rostlauben rumstehen?
zorg.ch
#77471 by @ 31.07.2005 14:58 - nach oben -
mol wider ä rechts raumschiff entwickle!
zorg.ch
#77479 by @ 31.07.2005 16:44 - nach oben -
Am besten beginnen sie gleich morgen damit und wenn sie sich etwas beeilen sind sie in 20 Jahren fertig, mit entwickeln. Dann kommt noch das Bauen und Testen, also in 30 vielleicht 35 Jahren hätten wir ein neus Raumschif. Ach die Leute halten keine 35 Jahre lang da oben aus, schade.
Additional posts
zorg.ch
#77405 by @ 29.07.2005 07:22 - nach oben -
Für mich tut sich da ein grösseres Rätsel auf. Vor ein paar Jahren ist man alle paar monate mit shuttles zur mir gedüst.
Warum haben die jetzt auf einmal so massive probleme und stoppen die weiteren flüge sogar...wie sind die bloss auf den mond gekommen(wenn überhaupt) wenn sie jetzt nichtmal n metalbrocken in die athmosphäre schiessen können.
zorg.ch
#77406 by @ 29.07.2005 07:42 - nach oben -
Vor ein paar Jahren war auch noch nicht Bush am drücker.
Die jetztige Administration (wer hat denn diesen dämlichen Namen erfunden) ist eher gegen das Shuttle Programm, weil es seine Ursprünglichen Ziele nicht erreicht hat. Wenn dann so was passiert macht es die Sache wesentlich einfacher das Programm zu stoppen.
zorg.ch
#77410 by @ 29.07.2005 11:30, edited @ 29.07.2005 11:30 - nach oben -
> "Für mich tut sich da ein grösseres Rätsel auf. Vor ein paar Jahren ist man alle paar monate mit shuttles zur mir gedüst. "

Nun ja, für die Lage gibts es mehrere Gründe:

1. Bekanntlichermassen musste die NASA seit dem Ende des Kalten Krieges mehrere Budgetkürzungen verkraften.

2. Die Shuttles sind "alt". Während eine Sojuz nur ein einziges Mal verwendet wird, wurde die Discovery schon 30 mal in den Orbit geschossen. Den Rest könnt ihr selber denken.

3. Jede Wartung eines Shuttles ist langwierig und teuer. Man findet nicht die richtigen Ersatzteile (weil diese nicht mehr produziert). Die Leute mit dem Shuttle-KnowHow sind entweder pensioniert oder tod. Die Schulung des neuen Personal kostet auch wieder Geld usw, usw...

4. Der Space-Shuttle sieht einfach nur hässlich aus. Buran hat das bessere Design (Link) *hust*
zorg.ch
#77439 by @ 30.07.2005 16:41 - nach oben -
Die ATLAS-Raketen waren damals nigelnagelneu...
Wieso die Shuttles "auf einmal" so massive Probleme haben... naja, irgendwann mussten sie kommen, jetzt sind sie da.
zorg.ch
#77967 by @ 09.08.2005 23:48 - nach oben -
Anscheinend habens die 7 Leutz überlebt. Gratulation an die NASA für die erfolgreiche Durchführung dieser Bastel-Aktion.
zorg.ch
#77972 by @ 10.08.2005 07:13 - nach oben -
und kondulation für die immer schlechter werdende pr aufgrund ungenügender vertuschung von kleinen mängeln wie früher.

unglaublich sowas soll die mondlandung gefaked haben und ist nicht mal mehr imstande ein paar plastikstreifen zu vertuschen und das ganze land in aufruhr zu versetzten.... oder ist das geplant um das eigene volk wieder auf das spatzenschüttler programm aufmerksam zu machen....
zorg.ch
#77974 by @ 10.08.2005 10:38 - nach oben -
lol, mondlandung-fake ist eine der am einfachsten widerlegten behindi-theorien.
zorg.ch
#77976 by @ 10.08.2005 12:11 - nach oben -
jo voll:

http://moon.google.com
zorg.ch
#77987 by @ 10.08.2005 15:15 - nach oben -
ä besseri uflösig wär wünschenswert.
zorg.ch
#77988 by @ 10.08.2005 15:22 - nach oben -
jo gell. chääsig isch dä mond den nüme gad.
zorg.ch
#77989 by @ 10.08.2005 15:36 - nach oben -
was wötsch mit dem bild bewiese?
zorg.ch
#77991 by @ 10.08.2005 15:42 - nach oben -
das dä mond us chäs isch.
zorg.ch
#77993 by @ 10.08.2005 16:14 - nach oben -
isch er au. no nie wallace and gromit gseh?
zorg.ch
#77994 by @ 10.08.2005 17:12 - nach oben -
vazell wenns so eifach isch.
zorg.ch
#77995 by @ 10.08.2005 17:25 - nach oben -
jo spuck us
zorg.ch
#78008 by @ 10.08.2005 19:27, edited @ 10.08.2005 19:28 - nach oben -
Hey, d'Voyager isch imfall nie über de Mars-Orbit uscho, und dä Pathfinder isch inere präparierte Halle in New Mexico "glandet".

Tschau.

Ah, hesch gwüsst, huere läss: d'ISS isch e U-Boot im Golf vo Ägypte, wo regelmässig gfaketi Bilder vo ihrem Innere useloht. Und da womer im Himmel gseht isch en Satellit.

Hähä, schön verarscht. Mer seit under Kenner, es seg en Kommunikationssatellit, debi wüssed mir doch ganz genau, dass da alles Gesteinsbrocke sind. D'Menschheit isch doch nöd fähig, Material hunderti vo Kilometer inen Orbit z'befördere!
zorg.ch
#78009 by @ 10.08.2005 19:30 - nach oben -
zorg.ch
#78016 by @ 10.08.2005 19:36, edited @ 10.08.2005 19:36 - nach oben -
/me gibt das Mikrofon Michael, der den Bullshit "Fake" nun näher erläutern wird: ...
zorg.ch
#78011 by @ 10.08.2005 19:31 - nach oben -
Ja. Aber:

"It could be done".

Und wenn man mit sowas Geld verdienen kann, wirds auch gemacht.
zorg.ch
#78015 by @ 10.08.2005 19:35 - nach oben -
Dein schlagkräftiges Pro-Argument soll sein, es hätte Geld gebracht, also ist es gemacht worden?
zorg.ch
#78017 by @ 10.08.2005 19:43 - nach oben -
es gibt genug beweise, das die regierung durch dieses ereigniss sich einen vorteil gegenüber den russen erwirken wollte. Ganz geschweige das wiederherstellen des vertrauens der bevölkerung. Die ganzen andern beweise/vermutungen mal ausser acht gelassen.

und jetzt ist es zeit das jemand ein nettes pic zeigt , sat , sonde, whatever wo die reste der mondfähren noch auf dem mond rumstehen....
zorg.ch
#78019 by @ 10.08.2005 19:48 - nach oben -
add: *buhu* wir stoppen das shuttle programm weil wir nicht mal n stück metall in den orbit und wieder zurück holen können*buhu*

aber auf dem mond waren wir ja schon vor jaaaaahren, und das mit unglaublich primitiven mittlen, am heutigen std gemessen...
Additional posts
zorg.ch
#78018 by @ 10.08.2005 19:43 - nach oben -
Nein nein.

Ich sage nur:

* Wir haben die technischen Möglichkeiten, das zu machen

Ich nehme mal an, das dieser Punkt unbestritten ist.

* Wenn damit Geld verdient werden kann (Mondlandung faken), dann wirds auch gemacht.

Das ist wohl eher umstritten. Die Aussage impliziert, das man mit dem Faken Geld verdienen kann. Die Frage ist nun primär, ob dem wirklich so ist. Oder ob man mit einer echten Mondlandung mehr Geld verdienen kann.

zorg.ch
#78021 by @ 10.08.2005 19:58 - nach oben -
merci für die sachlich ussag über d'mondlandig.
zorg.ch
#78022 by @ 10.08.2005 20:08 - nach oben -
Vergiss nicht: Ihr seid die Verschwörungsmänner, die uns belehren müssen, nicht umgekehrt.

Wir haben nichts zu beweisen.
zorg.ch
#78023 by @ 10.08.2005 20:10, edited @ 10.08.2005 20:10 - nach oben -
nein müssen "wir" nicht. keiner von uns hat je gesagt die mondlandung sei ein fake. aber der mettler meinte die verschwörungstheorie zur fakemondlandung sei easy zu wiederlegen. also soll er das auch tun. siehe: post vom metti
zorg.ch
#78024 by @ 10.08.2005 20:11 - nach oben -
oho, gut.

metti...
Additional posts
zorg.ch
#78379 by @ 15.08.2005 21:59 - nach oben -
habe mir kürzlich eine discovery channel doku angesehen, in der sie beweisen wollten, dass die bilder von der mondlandung auch tatsächlich auf dem mond gemacht worden sind. nachdem ich die doku gesehen hatte war ich der meinung, dass sie jetzt gerade das gegenteil bewiesen hatten...
zorg.ch
#78416 by @ 17.08.2005 00:16 - nach oben -
interessant
zorg.ch
#78656 by @ 20.08.2005 15:46 - nach oben -
nnnaaaaainaaai! du hesch vernseeh fluegt!

da iusch jo zkrass!

chani äs aurtogram ha ?
Additional posts
zorg.ch
#78007 by @ 10.08.2005 19:21 - nach oben -
Jo voll. Und an Eileen Collins, die "Frau ohne Nerven", die nie auf eine Achterbahn gehen würde, aber Ruhe bewahrt, wenn sie den scheiss Unterboden ihrer Raumfähre flicken muss, weil sie sonst verbrennt beim Wiedereintritt!

Da isch doch mol e Frau *träum*
Guet sie hett scho chli e Meschtfrisur. Und de Körper gseht mer jo nie i dem huere Azug.
zorg.ch
#78010 by @ 10.08.2005 19:30 - nach oben -
Ich würd auch nicht freiwillig vom 10m Sprungturm im Freibad springen, obwohl ich mich aus Flugzeugen werfe.

Im ernst jetzt.
zorg.ch
#78013 by @ 10.08.2005 19:34 - nach oben -
Dä glaub der nöd.
zorg.ch
#78028 by @ 10.08.2005 23:01 - nach oben -
Ich schwöre.
Aus dem Flugzeug ist das alles viel abstrakter. Du springst bewusst ins nichts.

Beim 10m Turm springst du bewusst in ein Wasserbecken 10m unter dir, wo du genau weisst, das es weh tut, wenn du falsch landest.

Ich mein das ernst. Es würd mich verdammt viel überwindung kosten vom 10m Brett zu springen. Hab schon beim 5m mühe.
zorg.ch
#78056 by @ 11.08.2005 10:52 - nach oben -
ganz verreckt.
zorg.ch
#78077 by @ 11.08.2005 13:06 - nach oben -
chasch jo mitem fallschirm vom 10m gumpe
zorg.ch
#78138 by @ 11.08.2005 20:03 - nach oben -
chasch au vo 3000m is schwimmbecki gumpa.
zorg.ch
#78143 by @ 11.08.2005 20:09, edited @ 11.08.2005 20:10 - nach oben -
mer chan notürlich au vo 3000m mit em fallschirm imene schwimmbecki landä.
i würd jedem wo da macht no än harrass zahlä ;-)
zorg.ch
#78115 by @ 11.08.2005 19:11 - nach oben -
Luft hat keine Balken :-)
zorg.ch
#78014 by @ 10.08.2005 19:35 - nach oben -
Ich denke, letzeres geht man etwas pragmatischer an.

Ich hab z.B. Pfirsiche auch ned gern. Aber wenn ich auf ner Inseln Stranden würde, auf der es nur Pfirsiche hat, dann würd ich halt Pfirsiche essen.

zorg.ch
#78032 by @ 10.08.2005 23:31 - nach oben -
ou verdammt. ich bin auch schon cool geblieben, als ich meine bremsen am velo geflickt habe, ohne die ich sonst vors nächste auto gefahren wäre, und trotzdem habe ich mühe, zu gehorchen, wenn jemand sagt, ich müsse jetzt aber bremsen.

also ich hätte jetzt gedacht, diese kriterien gelten für alle astronauten.
zorg.ch
#78055 by @ 11.08.2005 10:52 - nach oben -
Schon. Nur finde ich sie bei den männlichen nicht sexy; das sind einfach coole Jungs.

Vielleicht seht Ihr das anders, aber 'für mich' sollte eine Frau schon was draufhaben und nicht nur schön, intelligent, initiativ, weltoffen, kreativ, zielstrebig, willensstark, charismatisch, romantisch und gebildet sein :-)
zorg.ch
#78059 by @ 11.08.2005 11:22 - nach oben -
pick any two.

(fies, ich weiss)
zorg.ch
#78060 by @ 11.08.2005 11:29 - nach oben -
und auch nicht ernst gemeint falls jetzt wer sowas denkt :)
zorg.ch
#78063 by @ 11.08.2005 12:03 - nach oben -
moment. wenn sie all das hat, hat sie bestimmt auch den ganzen rest, den du gerne hättest...
zorg.ch
#78066 by @ 11.08.2005 12:13 - nach oben -
Die Hoffnung stirbt zuletzt... ;-)
zorg.ch
#78101 by @ 11.08.2005 16:23 - nach oben -
Was du suchst ist ein Mann *lach*
zorg.ch
#78109 by @ 11.08.2005 17:37 - nach oben -
nöd immer vo sich uf anderi schlüsse, sandro.
zorg.ch
#78196 by @ 12.08.2005 09:47 - nach oben -
mhmmm